Freitag, 23. Januar 2015

Produkttest - Genius glutenfree

Ich habe dieses tolle Brotpaket der Firma Genius- GLUTENFREE bekommen und muss sagen ich bin begeistert.

In dem Päckchen waren drei Sorten Toastbrot (Weißes Toast, Dunkles Toast und 3 Saaten Toast) sowie Körnerbrötchen, Blaubeermuffins und Rosienenbrot.

Mit Genehmigung durch Genius Glutenfree
Genius ist aus Großbritannien, also wundert euch nicht das alle Links auf Englisch sind.


Alle Produkte sind gluten- und weizenfrei, außerdem sind viele milchfrei. Die Firma wurde von Lucinda Bruce-Gardyne gegründet, da sie für ihren Sohn leckeres glutenfreies Brot haben wollte, aber nicht fündig wurde. Sie bieten eine große Auswahl an Brot&Brötchen, süßes Gebäck sowie Pasteten&Pies

So nun die traurige Nachricht, Genius sucht noch einen Vertriebspartner in Deutschland. Ich hoffe sie finden jemand, denn die Produkte schmecken mir sehr gut und nachdem ich einen Blick in das Ganze Sortiment geworfen habe will ich Mehr!

Ich hoffe das sie auf der Allergy Show in Berlin vom 23.1 - 25.1. 2015 einen Vertriebspartner finden und wünsche Genius- Glutenfree viel Glück. Damit wir bald die Produkte auch in Deutschland kaufen könne.

Donnerstag, 22. Januar 2015

Glutenfreie Heiße Schokolade mit einem Hauch von Erdnussbutter

Heiße Schokolade mit einem Hauch von Erdnussbutter, ein ganz schnelles Rezept für alle die heiße Schokolade und Erdnüsse Mögen! Dieses Rezept ist schnell und ihr könnt es nach eurem belieben anpassen!

Dienstag, 20. Januar 2015

glutenfreier Minion Kuchen

Fast jeder hat sich in die kleinen Helferlein "die Minions" aus dem Film "Ich Einfach Unverbesserlich" verliebt.  Zwei meiner Freundinnen feiern zusammen Geburtstag und da sie solche Minion Fans sind bekommen sie einen zum Geburtstag.
Nun ja die beiden mögen die Kleien gelben aus dem ersten Teil so sehr, sie würden den Kuchen nie essen, daher backe ich einen Bösen Minion aus dem 2. Teil. 

Damit der Kuchen einen 3D Effekt bekommt, werde ich mit Fondant arbeiten. Ich habe das vorher noch nie ausprobiert und habe mir hierfür Fondant gekauft, der laut Zutatenliste glutenfrei ist. Diesen auch noch herzustellen würde einfach zu lange dauern. 

Samstag, 10. Januar 2015

Glutenfreies Ossobucco alla Milanese

 
Ossobucco alla Milanese - geschmorte Kalbsbeinscheiben in einer Tomatensoße mit einer leckeren Gremolata aus Petersilie, Sardellen, Knoblauch und Zitronenabrieb! Dazu gibt es Nudeln, Safranreis oder Safranrisotto.

Läuft euch bei diesem Foto auch das Wasser im Mund zusammen! Dann zeig ich euch wie ihr dieses Rezept einfach umsetzten könnt. Es ist super wenn Freunde zu Besuch kommen, denn es schmort im Ofen und ist so toll vorzubereiten.

Dienstag, 6. Januar 2015

Ultimativer Glutenfreier Käsetoast

Sucht ihr ein herzhaftes Frühstück oder ein leckere aber mal anderes Abendessen!

Wie wäre es mit einem Käsetoast? Stellt euch vor wie  der flüssige Käse zwischen den knusprigen Brotscheiben hervorquillt. Klingt das nicht herrlich? Obendrauf ist dieses Rezept noch mit einer Krone aus knusprigem Käse gekrönt!

Wenn ihr nun hunger habt auf ein Käsetost, braucht ihr Butter, herzhaften Käse, ein glutenfreies Brot (ich nehme Focaccia von Schär oder Schnitzer) und eine beschichtete Pfanne und los gehts!


Montag, 22. Dezember 2014

Produkttest - glutenfreie Zimtsterne und Elisen von Alnavit


Am Nikolaustag kam dieses Paket von Alnavit zu mir.  In dem Päckchen war ein Päckchen glutenfreie Zimtsterne, ein Elisenlebkuchen und ein Holzklotz. Dieser entpuppte sich bei näheren hinsehen als ein Weihnachtsbaum zum Selbstziehen.

Gehört ihr zu den Backmuffeln oder wollt schnell mal ein paar Plätzchen naschen?

Dann schaut doch mal in das Weihnachtssortiment von Alnavit: Neben meinen heißgeliebten Dominosteinen gibt Baumkuchenringe und nun Zimtsterne und Elisenlebkuchen.

Ich habe sie probiert und bin von den Elisenlebkuchen absolut begeistert, auch die Zimtsterne sind lecker.


Sonntag, 14. Dezember 2014

Glutenfreie Wespennester

Wespennester sind schnell gemachte Weihnachtsplätzchen, die ganz ohne Mehl auskommen und eigentlich das ganze Jahr passen.

Meine ganze Wohnung duftet gerade nach ihnen und nicht nur das sie gut riechen, sie schmecken auch so gut!

Sie bestehen aus Eischnee, karamellisierten Mandeln und Schokoladensplittern!

Ich habe sie mit selbst geraspelten Schokoladenraspeln gemacht, daher ist die Schokolade etwas mehr verlaufen, wenn ihr aber Schokoladenstreusel oder gekaufte Raspeln nehmt passiert das nicht.